freilandexoten.de > Tricks
Blog Archives

Australischer Taschenfarn: Winterschutz-Aufbau Dicksonia antarctica

Um den australischen Taschenfarn ausgepflanzt über den Winter zu bekommen, bedarf es einer beheizten Umhausung. Die hier beschriebene Methode erläutert den recht einfachen Aufbau eines Schutzbaus mit dicken Styroporplatten und einem Heizkabel.

Weiterlesen ›



Mulchung von Pflanzen

Ich liebe gemulchte Beete, da ich gemulchte Beete optisch sehr ansprechend finde und der frische Rindenmulch herrlich riecht. Das Mulchen dient aber keinesfalls nur der Ästhetik. Das Mulchen ist vielmehr für die Pflanzen eminent wichtig…

Weiterlesen ›



Agave: Pflege Agave

So schwierig es ist, Agaven ausgepflanzt durch den Winter zu bringen, so pflegeleicht sind Agaven im Sommer. Sicherlich ein wesentlicher Grund, warum Agaven als Kübelpflanzen so beliebt sind…

Weiterlesen ›



Chlorose bei Pflanzen

Blasse, hellgrüne Blätter sind nicht nur ein optisches Ärgernis. Chlorose ist vorallem ein Indikator, dass irgendetwas mit der Pflanze nicht stimmt. In der Regel lässt sich das Problem aber in den Griff bekommen.

Weiterlesen ›



Australischer Taschenfarn: Pflege Dicksonia antarctica

Selbst, wenn der australische Baumfarn als sonnenscheue Pflanze einen schattigen oder halbschattigen Platz im Garten bekommt, benötigt er viel Wasser und ausgiebig Dünger. Dafür belohnt er den stolzen Besitzer mit einem exotischen Aussehen und ausladenden, wunderschönen Wedeln.

Weiterlesen ›



Standortbedingungen für Exoten

Insbesondere beim Kauf exotischer Pflanzen wird immer wieder darauf hingewiesen, dass man auf einen geeigneten Standort im Garten achten soll. Aber was sind eigentlich die wesentlichen Faktoren bei der Standortwahl im eigenen Garten?

Weiterlesen ›



Herstellung von Pflanzen-Schutzmitteln

Bei Krankheiten oder Schädlingsbefall wird meist schnell zu chemischen Mitteln gegriffen. Dabei lassen sich viele Krankheiten und Schädlinge auch mit einfachen Hausmitteln bekämpfen…

Weiterlesen ›



Herstellung von Pflanzen-Dünger

Dünger kann eine sehr teure Angelegenheit werden, insbesondere, wenn man viele anspruchsvole exotische Pflanzen mit Spezialdünger versorgen möchte. Dabei kann man Dünger auch mit einfachsten Hausmitteln sehr günstig und umweltschonend selber herstellen…

Weiterlesen ›



Pampasgras: Pflege Cortaderia

Da Pampasgras ursprünglich aus sehr trockenen, heissen und kargen Gegenden stammt, benötigt die Pflanze bei uns während der Vegetationsphase im Regelfall keine zusätzliche Pflege.

Weiterlesen ›



Vermehrung von Pflanzen

Die Vermehrung von Pflanzen im eigenen Garten reizt auch viele Hobbygärtner. Neben Zeit + Geduld ist hier vorallem das Fachwissen erforderlich, welche Pflanze man wie vermehren kann.

Weiterlesen ›



Aktuelle Umfrage

freilandexoten.de ist ...

Aktuelle Beiträge

Pflanzenphysiologie
Chinesische Hanfpalme: Nässeempfindlichkeit
Tipps für Exoten-Einsteiger
Platzhirsche versemmeln Digitalisierung
Gefahren durch Bodenfrost

Aktuelle Fotos

17-11-japanischer Blutfächerahorn 01 17-10-chinesische Hanfpalme 02 17-10-Clematis Carnaby 01 17-10-chinesische Dattel 01
Top