freilandexoten.de > düngen
Blog Archives

Mostgummi-Eukalyptus: Pflege Eucalyptus gunnii

Hat man einen großen Garten, freut man sich über jede pflegeleichte Pflanze. Obwohl der Mostgummi-Eukalyptus aus Australien ganz andere Verhältnisse gewohnt ist, gehört er, was die Pflege während der Vegetationsphase betrifft, definitiv zu den ‚Selbstläufern‘ im Garten.

Weiterlesen ›



Pampasgras: Pflege Cortaderia

Da Pampasgras ursprünglich aus sehr trockenen, heissen und kargen Gegenden stammt, benötigt die Pflanze bei uns während der Vegetationsphase im Regelfall keine zusätzliche Pflege.

Weiterlesen ›



Kaktus: Pflege Cactaceae

Kakteen übersteht problemlos mehrere Wochen ohne Wasser. Auch Düngung ist – falls überhaupt – nur selten und schwach dosiert erforderlich. Kakteen sind daher nahezu pflegefrei und – je nach Sorte – auch sehr fehlertolerant.

Weiterlesen ›



Klettergurke: Pflege Akebia quinata

Die exotische Klettergurke ist auch in unseren Breitengraden zur erfolgreichen Kultivierung absolut geeignet. Mit ihrem geringen Schutz- und Pflegeaufwand ist sie eine echte Alternative zu hiesigen Rankpflanzen.

Weiterlesen ›



Chinesische Winterblüte: Pflege Chimonanthus praecox

Die chinesische Winterblüte ist ein absolut pflegeleichter, sehr frostharter, exotischer Strauch, der mitten im Winter herrlich duftende, gelbe Blüten produziert.

Weiterlesen ›



Harlekinweide: Pflege Salix integra

Die Harlekinweide ist nicht nur ein exotisches Highlight im Garten, sondern auch extrem schutz- und pflegeleicht und damit einer unserer absoluten Lieblinge im Exotengarten.

Weiterlesen ›



Waldrebe: Pflege Clematis

Clematis gelten als eine der schönsten Kletterpflanzen, die es gibt. Da sich der Schutz- und Pflegaufwand selbst bei nicht-einheimischen Sorten meist im Rahmen hält, ist die Clematis eigentlich Pflichtprogramm in jedem Exotengarten.

Weiterlesen ›



Passionsblume: Pflege Passiflora

Die Passionsblume ist eine der schönsten Rankpflanzen, die es gibt. Was die wenigsten wissen: bestimmte Sorten sind auch bei uns gut kultivierbar, sowohl, was die Frosthärte betrifft als auch, was den Pflegeaufwand betrifft.

Weiterlesen ›



Chinesische Dattel: Pflege Ziziphus jujuba

Die chinesiche Dattel stammt aus Nord-China. Da sich das Klima dort nicht wesentlich von unserem unterscheidet, ist der Pflegeaufwand für die Pflanze überschaubar.

Weiterlesen ›



Kakibaum: Pflege Diospyros kaki

Neben den Klassikern Banane, Feige und Kiwi ist der Kakibaum aufgrund des geringen Pflegeaufwands eine echte Alternative als exotischer Obstbaum zum Auspflanzen im eigenen Garten.

Weiterlesen ›



Aktuelle Umfrage

freilandexoten.de ist ...

Aktuelle Beiträge

Pflanzenphysiologie
Chinesische Hanfpalme: Nässeempfindlichkeit
Tipps für Exoten-Einsteiger
Platzhirsche versemmeln Digitalisierung
Gefahren durch Bodenfrost

Aktuelle Fotos

17-11-japanischer Blutfächerahorn 01 17-10-chinesische Hanfpalme 02 17-10-Clematis Carnaby 01 17-10-chinesische Dattel 01
Top