Freilandexoten im Grenzbereich > GARTEN-PRODUKTE > Mein SmartGarden

Mein SmartGarden

Als technik-affiner Mensch war es immer schon mein Traum, irgendwann sämtliche Technik in meinem Haus und Garten vernetzen und mit meinem Smartphone oder Tablet intelligent steuern zu können und das von überall auf der Welt. Der Traum vom ‚Internet der Garten-Dinge‘ und vom SmartGarden…


Amazon Echo Dot
Instar-6012 HD
Mobile Alerts / Thermometer
Mobile Alerts / Pool-Thermometer
Netatmo Regensensor
Netatmo Wetterstation
Oregon Scientific THN 132 N
Osram Lightify Classic A60 RGBW
Parrot FlowerPower
Philips Hue Lightstrips+
Sonos Play 1

Systeme

Während der SmartHome-Markt boomt, scheint der SmartGarden-Markt noch im Tiefschlaf. Schaut man sich die Platzhirschen im Gartensegment – Gardena + Kärcher – an, so stellt man fest: Gardena bietet zwar ein smartes System, die Kundenreaktionen zeigen aber, dass sich hier – wie in vielen anderen Branchen auch – ein Hardware-Hersteller mehr recht als schlecht im Softwarebereich probiert. Und Kärcher hat es – Stand 2017 – immer noch nicht geschafft, ihren Ankündigungen bzgl. smarter Lösungen überhaupt ein Produkt folgen zu lassen.

Ich habe mich daher entschieden, mein im Haus bereits im Einsatz befindliches Qivicon-System auch – soweit möglich – zur Digitalisierung unseres Gartens zu nutzen. Ich hatte mich seinerzeit für Qivicon entschieden, da ich ein System wollte, welches bzgl. Komponenten maximal erweiterbar ist und aufgrund der dahinter stehenden Unternehmen (u.a. Telekom) Chancen hat, auch in 10 Jahren noch auf dem Markt zu sein.

Desweiteren nutze ich zur Vernetzung von Komponenten den kostenlosen Cloud-Dienst IFTTT (‚If this then that‘). Historisch bedingt habe ich darüber hinaus noch einige Einzelsysteme im Einsatz.

Komponenten

Folgende smarte Komponenten sind bei mir im Garten z.Z. im Einsatz:

System Komponenten Einsatz Bericht
Amazon Echo Echo Dot (1x) Sprachsteuerung auf der Pergola Link
Bestbeans beachgroove (1x) + flashmop (1x) Lautsprecher im hinteren Teil des Gartens  
Instar Instar IN-6014HD (1x) / IN-6012HD (1x) / IN-3011 (2x) IP-Kameras zur visuellen Gartenüberw. Link
Netatmo Wetterstation Regensensor (1x) / Thermometer (1x) Klimaüberwachung des Gartens (Aussentemp., Niederschlag) Link
Oregon Scientific THN 132 N Trend Line Thermosensor (1x) Messung Aussentemp.  
Osram Lightify Lightify Classic A60 RGBW (10x) Gartenbeleucht. Link
Parrot FlowerPower Pflanzen-Sensor (1x) Messung Bodenfeuchte, Aussentemp. + Düngebedarf bei Palmen Link
Philips Hue Philips Hue LightStrip+ (2x) Pergola- und Balkonbeleucht. Link
Qivicon / eQ-3 Homematic HM-Sen-MDIR-O (1x) Bewegungsmelder auf der Pergola Link
Qivicon / eQ-3 Homematic HM-LC-Sw1-PI / HM-ES-PM-SW1-PI (3x) + HM-LC-Sw1-SM (1x) Fernsteuerung Pergolabeleucht. + Bodenstrahler + Decken-Ventilator Link
Sonos Play1 (2x) Lautsprecher auf der Pergola Link
Technoline Mobile Alerts Thermo- / Hygrosensor (8x) Messung Temperatur in Winter-Schutzbauten Link
Technoline Mobile Alerts Pool-Thermometer (1x) Messung Wassertemperatur im Pool Link
Wemo Automation switch (1x) Temperaturschalt. für Beheizung der Winter-Schutzbauten  

Bei den klassischen Automatisierungsmöglichkeiten im Garten – Bewässerungscomputer + Mähroboter – warte ich noch, da bei den 2 Platzhirschen Gardena und Kärcher noch unklar ist, ob es zukünftig Integrationsmöglichkeiten ins Qivicon- oder Amazon-Echo-System geben wird.

Standort der smarten Technik

Standorte

Foto: Standorte meiner smarten Technik

Legende:
B1 Bewegungsmelder: HM-Sen-MDIR-O
E1 Amazon Echo Dot
K1-K4 Instar IN-6014HD (1x) / IN-6012HD (1x) / IN-3011 (2x)
L1-L10 Osram Lightify Classic A60 RGBW (10x)
L11-L12 Philips Hue LightStrip+ (2x)
L13 Bodenstrahler (6x)
S1-S2 Sonos Play1 (2x)
V1 Decken-Ventilator
W1 Parrot FlowerPower
W2 Netatmo Thermometer
W3 Netatmo Regensensor
W4 Technoline Pool-Thermometer
W5 Oregon Thermosensor

Anwendungsfälle
Statusabfrage (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Bodenfeuchtigkeit, Düngegehalt des Bodens, Regenmenge, Pool-Wassertemperatur, etc.) meines Gartens (oder des Winterschutzes meiner Pflanzen) am Smartphone / Tablet (auch über das Internet)
sofortige Alarmierung, wenn gewisse Klima-Grenzwerte unter- oder überschritten werden
sofortige Alarmierung bei Bewegung im Garten (über Kameras und Bewegungsmelder)
automatisierte Beheizung meiner Exotenpflanzen im Winter ab einer bestimmten Temperatur
Live-Bilder / -Videos am Smartphone / Tablet (auch über das Internet)
Steuerung der Garten-Beleuchtung in allen möglichen Farben: manuell per Smartphone / Tablet oder automatisiert (zeitgesteuert, helligkeitsgesteuert oder mittels Bewegungsmelder) per Qivicon
per Smartphone / Tablet gesteuerte, kabellose Musik im Garten, um lokal gespeicherte oder externe Musik (Cloud-Dienste) abzuspielen
Posted in GARTEN-PRODUKTE
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Fakten

Umfrage

freilandexoten.de ist ...

Aktuelle Beiträge

UT-200 / UT-300 (ELV)
Wurzelschutz (Bio Green)
Winterschutz-Gestell (palmen-winterschutz.de)
Winterharte Exoten (Herbert Müller)
Bestenliste

Aktuelle Fotos

17-09-japanische Faserbanane 01 17-09-Oleander 01 17-09-chinesische Dattel 02 17-09-chinesische Winterblüte 01

Aktuelle Saison

Exotensaison 2017/18

Abo

Willst Du per eMail über neue Beiträge informiert werden?

%d Bloggern gefällt das: