freilandexoten.de > EXOTEN-KNOW HOW > sonstige Exoten > Oleander: Winterschutz-Aufbau

Oleander: Winterschutz-Aufbau Nerium oleander

Oleander ist bei uns rein als Kübelpflanze bekannt. Ich habe Oleander bei uns ausgepflanzt – Richtung Norden und Osten windgeschützt. Mit einer beheizten Umhausung geht es dann in den Winter…

zur Gallerie

Winterschutz-Aufbau

Der Winterschutz meines ausgepflanzten Oleanders erhält einen starken Kälteschutz.

Als Umhausung nutze ich ein einfaches Tomatengewächshaus von ‚Relaxdays‘, ein etwa 1.5m hohes Stecksystem aus Stahlrohren, ummantelt mit einer dicken Folie, für 17€.

Aufbau-Anleitung
1. Heizkabel im Wurzelbereich und zwischen den Zweigen verlegen
Heizkabel nicht über Kreuz und Schlaufen mit mindestens 10cm Abstand legen, um Brandgefahr zu vermeiden; Heizkabel bei Bedarf mit Heringen und Kabelbindern fixieren
2. Wurzelbereich mulchen
3. Vliessack überziehen
4. Gewächshaus aufstellen + fixieren
Gewächshaus zusammenstecken, über Oleander platzieren und gegen stärkere Winde fixieren

Kommentar verfassen

Aktuelle Umfrage

freilandexoten.de ist ...

Aktuelle Beiträge

Palmlilie recurvifolia: Steckbrief
Bezeichnung von Pflanzen
Pflanzenphysiologie
Chinesische Hanfpalme: Nässeempfindlichkeit
Tipps für Exoten-Einsteiger

Aktuelle Fotos

17-11-japanischer Blutfächerahorn 01 17-10-chinesische Hanfpalme 02 17-10-Clematis Carnaby 01 17-10-chinesische Dattel 01
Top