freilandexoten.de > EXOTEN-KNOW HOW > sonstige Exoten > Seidenakazie: Winterschutz-Aufbau

Seidenakazie: Winterschutz-Aufbau Albizia julibrissin

Der Schlafbaum ist nur bedingt winterhart. In der Regel kommt man aber mit passivem Winterschutz aus. Der Aufwand hält sich also in Grenzen.

zur Gallerie

Winterschutz-Aufbau

Der hier beschriebene Winterschutz-Aufbau ist meine Methode zum mittleren Winterschutz meines Schlafbaums.

Aufbau-Anleitung
1. Wurzelbereich mulchen
2. Vliessack überziehen

In sehr kalten Nächten kann man den Schlafbaum zusätzlich mit Luftpolsterfolie einpacken. Bei Jungpflanzen (=Stammdurchmesser kleiner Daumenbreite) ist im ersten Winter ein Heizkabel zu empfehlen.


Kommentar verfassen

Aktuelle Umfrage

freilandexoten.de ist ...

Aktuelle Beiträge

Palmlilie recurvifolia: Steckbrief
Bezeichnung von Pflanzen
Pflanzenphysiologie
Chinesische Hanfpalme: Nässeempfindlichkeit
Tipps für Exoten-Einsteiger

Aktuelle Fotos

17-11-japanischer Blutfächerahorn 01 17-10-chinesische Hanfpalme 02 17-10-Clematis Carnaby 01 17-10-chinesische Dattel 01
Top