freilandexoten.de > EXOTEN-KNOW HOW
Blog Archives

Olivenbaum: Kauf + Auspflanzung Olea europaea

Olivenbäume sind nur bedingt winterhart. Ein frostiger Winter kann schnell das Ende des Baums bedeuten. Da gerade ältere Olivenbäume richtig teuer sind, will Kauf + Auspflanzung gut überlegt sein.

Weiterlesen ›



Australischer Taschenfarn: Winterschutz-Aufbau Dicksonia antarctica

Um den australischen Taschenfarn ausgepflanzt über den Winter zu bekommen, bedarf es einer beheizten Umhausung. Die hier beschriebene Methode erläutert den recht einfachen Aufbau eines Schutzbaus mit dicken Styroporplatten und einem Heizkabel.

Weiterlesen ›



Palme: Keimung von Samen Arecaceae / Palmae

Wer kennt das nicht? Man sieht im Urlaub wunderschöne Palmen und nimmt ein paar Samen mit. Dieser Artikel erläutert Schritt für Schritt, was man bei der Anzucht tun + beachten muss, um Palmensamen zum Keimen zu bringen.

Weiterlesen ›



Mostgummi-Eukalyptus: Pflege Eucalyptus gunnii

Hat man einen großen Garten, freut man sich über jede pflegeleichte Pflanze. Obwohl der Mostgummi-Eukalyptus aus Australien ganz andere Verhältnisse gewohnt ist, gehört er, was die Pflege während der Vegetationsphase betrifft, definitiv zu den ‚Selbstläufern‘ im Garten.

Weiterlesen ›



Igelsäulenkaktus: Steckbrief Echinocereus

Igelsäulenkakteen sind besonders wegen ihrer großen, farbenfrohen Blüten, ihrer Dornen und ihrer Wuchsform ein optisches Highlight. Gewisse Arten der Igelsäulenkakteen sind sogar für eine dauerhafte Auspflanzung im Garten geeignet.

Weiterlesen ›



Kaktus: Steckbrief Cactaceae

Kakteen fallen vorallem durch ihre kuriosen Wuchsformen, ihre z.T. imposanten Stacheln und ihre farbenfrohen Blüten und Früchte auf. Im Wüstenbeet dürfen diese exotischen Pflanzen daher auf keinen Fall fehlen.

Weiterlesen ›



Mostgummi-Eukalyptus: Steckbrief Eucalyptus gunnii

Der Mostgummi-Eukalyptus verströmt einen herrlichen Duft und ist mit seinen blaugrünen Blättern und seinen schönen cremefarbenen Blüten ein absoluter Hingucker im eigenen Garten. Dank seiner Frostverträglichkeit ist es durchaus einen Versuch wert, den Baum im eigenen Garten dauerhaft zu kultivieren.

Weiterlesen ›



Agave: Pflege Agave

So schwierig es ist, Agaven ausgepflanzt durch den Winter zu bringen, so pflegeleicht sind Agaven im Sommer. Sicherlich ein wesentlicher Grund, warum Agaven als Kübelpflanzen so beliebt sind…

Weiterlesen ›



Afrikanisches Ringkörbchen: Steckbrief Anacyclus depressus

Das afrikanische Ringkörbchen ist ein pflegeleichter, sehr frostharter Bodendecker, der insbesondere mit seinen schönen Blütenkelchen eine exotische Alternative für deutsche Gärten darstellt.

Weiterlesen ›



Mescal Agave: Steckbrief Agave parryi

Die Mescal Agave gilt mit ihren kräftigen, blau-grünen Blättern als eine der schönsten Agaven überhaupt. Glücklichlicherweise ist diese Agave – insbesondere die Unterart Agave parryi subsp. parryi – darüber hinaus eine der robustesten Agaven für eine dauerhafte Auspflanzung in unserem Klima.

Weiterlesen ›



Aktuelle Umfrage

freilandexoten.de ist ...

Aktuelle Beiträge

Pflanzenphysiologie
Chinesische Hanfpalme: Nässeempfindlichkeit
Tipps für Exoten-Einsteiger
Platzhirsche versemmeln Digitalisierung
Gefahren durch Bodenfrost

Aktuelle Fotos

17-11-japanischer Blutfächerahorn 01 17-10-chinesische Hanfpalme 02 17-10-Clematis Carnaby 01 17-10-chinesische Dattel 01
Top